Seminare

Tantra Massage für Paare

"Massage

            ist nicht so sehr eine Frage des Könnens,           

sondern vielmehr

                            eine Frage des Herzes"                                                         

- Osho -                                                                                                                           

 

 

Mit großer Freude biete ich mit Uwe am 11.-12.05.2019 ein Seminar für in der Berührung erfahrene Paare an, um einen Einstieg in das Ritual der Yoni- und Lingam Massage zu erlernen.                                 

 

Bei der Tantramassage (nach dem TMV) wird der ganze Körper ausgiebig verehrt und anschließend liebevoll und umhüllend mit warmem Öl massiert. Die Massage ist wie eine sinnliche Reise zu sich selbst und zur eigenen Lust.  Die Geschlechtsteile, also die Yoni der Frau und der Lingam des Mannes, werden dabei ganz natürlich mit einbezogen.

 

Viele Menschen haben leider in ihrem Leben wenige lustvolle Berührungen geschenkt bekommen und erlernt. Wir wissen manchmal gar nicht, welche Berührungen der Yoni oder dem Lingam gut tun, wie man sie berühren kann oder welche sich gut für mich oder den Partner/die Partnerin anfühlen. Manchmal fehlen auch die Worte oder es liegen vor der Lust noch andere Gefühle, die gesehen werden möchten. 

 

So kann die Tantramassage körperliche und emotionale Blockaden befreien und der Empfänger somit zu neuen Erfahrungen gelangen. Es ist wichtig zu spüren, welche Berührungen gut tun und auf die eigenen Grenzen zu achten. Dafür bieten wir in einer kleinen Gruppe einen sicheren und geschützten Rahmen.

 

Vorsichtig und achtsam nähern wir uns dem Thema und kommen darüber in den Austausch. Die Paare bleiben für die Zeit des Seminares so zusammen, wie sie sich angemeldet haben. So können sich in neuen Berührungsqualitäten begegnen und in einen neuen sinnlichen Kontakt kommen.                              

 

Neben Sharing-Runden werden wir die Verbundenheit des eigenen Herzens mit der Yoni oder dem Lingam durch Übungen spürbar machen und die achtsamen Berührungen der Tantramassage zeigen und anleiten. Die Absichtslosigkeit in der Massage führt zu Entspannung und befreit von Druck. 

  

Wer:    Leitung Rita Schmitz, Profi Tantramasseurin nach TMV mit Uwe Kramp   

             Teilnehmer: 3-5 in der Berührung erfahrene Paare. (Es müssen keine „echten“  

             Paare sein.)

 

Wo:      53639 Königswinter

 

Wann: 11-12.05.2019 Beginn Sa. 9.30 Uhr, Ende So. 16.00 Uhr

 

Wie:     Übernachtungsmöglichkeit besteht in der Praxis auf Matten (zusätzlich 10   

              Euro). Die Teilnehmer bringen Lebensmittel für das gemeinsame Frühstück 

              und Snacks mit. Zum Mittagessen/Abendessen lassen wir Etwas liefern oder

              gehen essen.

 

Wieviel: Teilnehmerbeitrag ab drei Paaren 140 Euro pro Person

 

 

Für Fragen und Anmeldung: Rita Schmitz  0151-74503828 rischmitzta@web.de                                                                       


                  

Teilnehmerstimmen:

 

"Rita gelingt es auf unnachahmliche Weise mit ihrer Herzoffenheit jedes noch so tabubehaftete Thema auf einfühlsame und natürliche Art zu vermitteln.
Sinnlichkeit und Technik verschmelzen in humorvoller Leichtigkeit zu einem Reigen liebevoller Verbundenheit.

In jedem ihrer Seminare gibt es etwas Neues zu entdecken, vom Anfänger bis zum Profi wird jeder Teilnehmer dort abgeholt, wo er bzw. sie gerade steht.

Körper, Seele, Herz und Geist im Einklang.
Nach jedem Workshop fühle ich mich für lange Zeit auf allen Ebenen genährt und erfüllt."

(Kyri)

 

 

 

Tantra Massage Seminar

 

„Berühren und in der Tiefe berührt sein“

 

 

 

 

 

 

Mit großer Freude bieten wir, Rita Schmitz und Frank de Schepper vom 12.-14.07.2019 bieten einen Einstieg in das Ritual der Yoni- und Lingam Massage  bei Kyri am See in der Nähe von Hannover an.

 

 

Bei der Tantramassage (nach dem TMV) wird der ganze Körper ausgiebig verehrt und anschließend liebevoll und umhüllend mit warmem Öl massiert. Die Geschlechtsteile, also die Yoni der Frau und der Lingam des Mannes, werden dabei ganz natürlich mit einbezogen. Die Massage ist wie eine sinnliche Reise zu sich selbst und zur eigenen Lust.    

  

 

Viele Menschen haben leider in ihrem Leben wenige lustvolle Berührungen geschenkt bekommen und erlernt. Wir wissen manchmal gar nicht, welche Berührungen der Yoni oder dem Lingam gut tun, wie man sie berühren kann oder welche sich gut für mich oder den Partner/die Partnerin anfühlen. Manchmal fehlen auch die Worte oder es liegen vor der Lust noch andere Gefühle, die gesehen werden möchten. 

 

 

So kann die Tantramassage körperliche und emotionale Blockaden befreien und der Empfänger somit zu neuen Erfahrungen gelangen. Es ist wichtig zu spüren, welche Berührungen gut tun und auf die eigenen Grenzen zu achten. Dafür bieten wir in der Gruppe einen sicheren und geschützten Rahmen.

 

 

Neben Sharing-Runden werden wir die Verbundenheit des eigenen Herzens mit der Yoni oder dem Lingam durch Übungen spürbar machen. Die achtsamen Berührungen der Tantramassage zeigen wir auf natürliche und wundervolle Art und leiten sie einfühlsam an. Die Absichtslosigkeit in der Massage führt zu Entspannung und befreit von Druck. Vorsichtig, achtsam und sinnlich nähern wir uns dem Thema und kommen darüber in den Austausch.

 

 

Teilnehmer:

 

Anmelden können sich berührungserfahrene Singles und Paare. Die Paare können für die Zeit des Seminares zusammen bleiben oder sich für Erfahrungen mit anderen Teilnehmern öffnen. So begegnen wir uns in neuen Berührungsqualitäten und erfahren uns in einer neuen oder erweiterten Sinnlichkeit.                              

 

Die Form der tantrischen Massage, entspricht der, die wir bei Michaela Riedel (nach dem Tantra Massage Verband) gelernt habe. D.h. die Verehrung des göttlichen Kerns, der jedem Menschen innewohnt wird verehrt - der Energiekörper, Yin und Yang, wird in die Massage miteinbezogen - die Sinnlichkeit darf sich zeigen und die Gefühle sind willkommen. Für Anfänger in der Tantramassage kann dieses Seminar eine vertiefte Sicherheit im Massageablauf sowie für die eigene Berührungsqualität bieten.

                                                       

 

 

 Leitung:  Rita Schmitz, Profi-Tantramasseurin, Trainerin für Berührungsräume   

  www.begleitenundberuehren.de         

 

 Frank de Schepper, Profi-Tantramasseur

 

 

 

Seminargebühr: 180 Euro

 

Anmeldung unter: rischmitzta@web.de oder 0151-74503828 bei Rita Schmitz

 

 

Unterkunft und Verpflegung: Individuelle Unterbringung in Doppelzimmern 65 Euro, Mehrbettzimmern 58 Euro oder im Zelt oder Wohnwagen 49 Euro möglich. Die Tagespreise gelten  für das ganze Wochenende.

 

Es gibt drei Mahlzeiten täglich (auch vegetarisch). Tee und Kaffee zum Frühstück sowie Wasser während des Tages sind inklusive. Weitere Getränke sind jederzeit käuflich zu erwerben. Bitte bei Nahrungsmittelunverträglichkeiten rechtzeitig Bescheid geben, wir berücksichtigen deine Wünsche.

 


Ort: Bad Nenndorf bei Hannover, Bundesstr. 25, 31555 Suthfeld  Kreuzriehe

 

In der Atmosphäre des Tantra Sommerfestivals findet das Seminar im großen, beheizten Tantra-Zelt statt, umgeben von einem parkähnlichem Gelände und eigenem See.

 

Bitte melde dich für Unterkunft und Verpflegung bei Kyri Schrader unter Tel.05723/ 7495935 oder 01578/ 7990606 an. ( www.die-kunst-des-fuehlens.de)

 

 

 

 

 

Teilnehmerstimmen:

 

„Rita gelingt es auf unnachahmliche Weise mit ihrer Herzoffenheit jedes noch so tabubehaftete Thema auf einfühlsame und natürliche Art zu vermitteln.
Sinnlichkeit und Technik verschmelzen in humorvoller Leichtigkeit zu einem Reigen liebevoller Verbundenheit.

Auch bei Frank ist die Begeisterung seines tantrischen Wirkens jederzeit spürbar. Mit Liebe zum Detail liegt ihm das "rundum-Wohlgefühl" eines jeden Teilnehmers am Herzen.

In jedem ihrer Seminare gibt es etwas Neues zu entdecken, vom Anfänger bis zum Profi wird jeder Teilnehmer dort abgeholt, wo er bzw. sie gerade steht.

Körper, Seele, Herz und Geist im Einklang.
Nach jedem Workshop fühle ich mich für lange Zeit auf allen Ebenen genährt und erfüllt.“

 

"Come together and feel"

Eröffnung des Begeg-nungsraumes Bahnhof

23.03.2019

Blankenheim/Eifel

 

Freie Systemische Aufstellung

06.04.19

29.06.19

Königswinter

 

Tantra Massage für Paare 

11.-12.05.2019

Bonn/Rhein-Sieg Kreis

 

Tantramassage Seminar

"Berühren und in der Tiefe berührt sein"

12.-14.07.2019

Bad Nenndorf/Hannover